Willkommen im Agility

Was ist Agility?

Agility, ist ein Freizeitsport für Hund und Mensch, in dessen mittelpunkt eine Hindernissparcour steht, den es zu überwinden gibt. Agility auf gut Deutsch heisst Behändigkeit, Gewandheit und ist eine aus England kommende Hundesportart. Die bei uns eine grosse Beliebtheit gewonnen hat. Agility verspricht einen hohen Spassfaktor für den Hund und seinen Begleiter. Es fördert die Team-Arbeit zwischen Hundeführer und Hund.

Agility beim SKG Zürich

Der SKG Zürich war einer der ersten Vereine in der Schweiz die Agility Kurse und Wettkämpfe durchführten. Wir sind stolz auf unsere Wettkampftage die immer allen grossen Spass bereitet haben. Auf unserem Trainingsplatz im Reckenholz finden immer noch jährlich Trainings, Seminare und Wettkämpfe statt. hast Du intresse, dann melde Dich bei unserer Gruppenleitung. Wir freuen uns auf Euch!

Für wen ist Agility geeignet?

Agility ist für jederman (frau) und "jedenhund" geeignet. Alter, Rasse und Grösse ist egal. Voraussetzung ist das der Hund gesund ist. Natürich gibt es Hunde die sich besser eignen, aber das wichtigste ist: Zusammen Spass zu haben, etwas lernen und gemeinsam mit dem Hund den parcour zu bestreiten. Mit dem Agilitytraining darf nicht begonnen werden bevor der Hund 9 Monate alt ist. Ein guter Gehorsam hilft.

Die Agility-Gruppe beim SKG Zürich

Wir haben verschiedene Trainingsgruppen. Wir bieten Plausch Agility-Gruppen an und Trainings für  Teams die regelmässig an Wettkämpfen teilnehmen. Nimm mit uns Kontakt auf und wir schauen gemeinsam was zu Euch passt.

  

Gruppenleitung Ria Benz